Freitag, 6. März 2015

Architekturprojekte in Manchester

Dadurch, dass viele britische Städte sich in den letzten Jahren wirtschaftlich wieder erholt haben, hat sich eine ziemlich gute Arbeitssituation für Architekten in Großbritannien entwickelt. Nachdem ich jetzt auch mit meinem Studium an der Uni Oxford fertig bin und für zwei Jahre als Architekt in Dublin gearbeitet habe, habe ich mich jetzt dafür entschieden für mehrere Projekte nach Manchester zu gehen, und dort zu arbeiten.
Das Wetter jetzt im Frühling noch besser ist, und man in Manchester auch viel erreichen kann, glaube schon, dass sich dort auch eine gute Zeit haben kann. Ich war schon mal vor zwei Jahren in meiner Exfreundin in Manchester gewesen um mir die Stadt anzuschauen, und habe dabei auch viele schöne Gebäude und Ecken entdeckt. Es wird deswegen jetzt bestimmt auch wieder interessant sein mal an die Uni Manchester zuschauen, und dort dann auch auf die ganzen Studenten Partys zu gehen.
Insgesamt freu ich mich jetzt auch darauf, dort im Architekturbereich zu arbeiten. In Großbritannien gibt es viele Unternehmen, die auch ziemlich gutes Geld bezahlen, und wo man dann auch als Architekt eine bessere Karriere machen kann er zum Beispiel dass der Türkei oder auch in Frankreich. Deswegen habe ich hab mir jetzt auch schon meine Wohnung im Zentrum von Manchester geholt, und werde sie jetzt in den nächsten paar Tagen auch noch mit Möbeln und Sachen von Vitra einrichten.
Insgesamt bin ich auch sehr froh, dass ich endlich wieder aus Dublin heraus bin. Da wenn es eine schöne Stadt, in der man auch abends viel machen kann. Allerdings, ist mir die Stadt nach zwei Jahren schon zu klein geworden, weshalb ich mich jetzt auch darauf freue mal wieder etwas anderes zu sehen. In den letzten paar Jahren, hat die britische Regierung ziemlich viel Geld in Manchester reingesteckt, um die Stadt zu modernisieren. Deswegen, glaube ich, dass wir durch unsere Architekturarbeit, dort dann auch viel dazu beitragen können, dass das Stadtbild endlich wieder ansehnlich ist.
Auch gibt es viele Möglichkeiten um Mode oder campomaggi online shop zu kaufen, was dann auch mal ganz schön ist. Meine Familie die immer noch in Kosice in der Slowakei wohnt hat mich auch schon gefragt, wann ich mal wieder zu Besuch kommen kann. Glücklicherweise, gibt es sehr viele Lufthansa Flüge, mit denen man von London oder auch von Manchester aus relativ preiswert nach Bratislava fliegen kann.
Deswegen werde ich bestimmt öfters auch mal eine Reise von Manchester in die Slowakei buchen, um dann auch meine Schwester und meine Eltern zu besuchen. Der schönen der Slowakei ist ja, dass es dort mittlerweile auch ein großes Wachstum gibt, und dass sich die Städte auch gut entwickeln. Ich glaube daher, dass es in ein paar Jahren auch dort gut möglich sein wird, einen guten Job als Architekt finden um
Bis dahin, werde ich allerdings noch viel in Manchester unterwegs sein, und dort auch arbeiten. Dadurch, dass es hier auch viele Veranstaltungen und Einkaufsmöglichkeiten von Möbeln, Mode, The Bridge aktentascheund vielen anderen Sachen gibt, glaube ich, dass sich auch eine sehr gute Zeit in der Stadt haben werde.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.